Flatrate ins Universum: Die Aktivierung des Gehirnpotenzials

Der Mensch ist von Hause aus eine Schnittstelle zwischen der geistigen und der materiellen Welt. So ist er „konstruiert“. Das bedeutet, dass er eigentlich ständig Informationen aus der geistigen Welt bekommt, und damit verbunden die Aufgabe besteht, diese Informationen in die Materie, in die Welt zu bringen. Einen solchen Vorgang nennen wir Inspiration und jemand tut etwas Inspiriertes. Alltäglich? Weit gefehlt. Wann waren Sie das letzte Mal inspiriert, d. h. Sie taten etwas Richtiges aber Ihre Wissensquelle befand sich eindeutig nicht da, wo man sie vermuten könnte (z. B. Internet)? Stellen Sie sich vor, Ihr tägliches Tun besteht aus einer einzigartigen Verknüpfung von bestehenden Fakten und eigentlich, wir nennen es mal, „nicht gewusstem“ Wissen. – Sie wären ziemlich erfolgreich, egal was Sie vorhaben oder womit Sie Ihre Zeit verbringen.

weiter

Woher unsere Lebensenergie kommt

Lebensenergie11.07.2015 – Das Universum besteht aus unbegrenzt vorhandener, reiner Energie. Es versorgt den Menschen gemäß kosmischer Gesetzmäßigkeiten mit Lebensenergie. Diese Energie durchdringt alle und alles, sie ist der „Motor“ unseres Lebens – vor der Geburt, über das ganze Leben und darüber hinaus. Viele Wissenschaftler – vor allem Bio-, Quanten- und Astrophysiker – forschen seit Jahrzehnten daran, diese universelle Energie materiell messbar und beweisbar zu machen. Das Problem liegt darin, dass unsere eigene Grobstofflichkeit die Erfassung feinstofflicher Energien und Schwingungen nur beschränkt zulassen. weiter

Lebensenergie – was ist das überhaupt?

Lebensenergie

15.05.2015 – In nahezu allen Kulturen finden wir die Vorstellung einer universellen, alles durchdringenden Kraft, die im ganzen Kosmos vorhanden ist und alle Lebewesen und sämtliche Materie erhält. Alte Begriffe dafür sind Chi in China, Prana in Indien, Ki in Japan und Huna in Hawaii, um nur einige zu nennen. Moderne Begriffe sind Reichs Orgon und Freuds Libido. Zu den neueren Begriffen gehört Nullpunktenergie. weiter